PW-Training

Am Dienstag (29-3-22) Abend fand das erste Training der Allerkleinsten aus der Jugendgruppe des MSC Dohren in diesem Jahr statt. Nach kurzen Aufwärmübungen unter Anleitung vom erfahrenen Trainer und Sandbahnprofi Jörg Tebbe, wurden die Kleinen professionell eingekleidet und dann ging es direkt auf die Bahn. Die Kleinen waren nicht zu bremsen und voller Vorfreude. In den ersten Runden waren sie noch etwas vorsichtig aber das legte sich ziemlich schnell. Zum Ende wurde den Zuschauern auch schon einige Zweikämpfe geboten, das zeigte den Ehrgeiz der kleinen Racer.

image1-1
image3
image2-1
image0-1
image4-1
image5
image6
image7
previous arrow
next arrow
Shadow

Die Jugendgruppe beim MSC Dohren wurde im Jahre 2015 ins Leben gerufen. Seit dieser Zeit sind sieben Kinder und Jugendliche in das Renngeschehen eingestiegen und fahren mit einer Lizenz an Rennveranstaltungen mit. Im Moment gibt es 18 aktive Mädchen und Jungen, die regelmäßig auf dem 215m-Oval ihre Runden drehen. Dies ist ab einem Alter von 6 Jahren möglich. Die Jugendgruppe des MSC Dohren verfügt über eigene Motorräder und Schutzkleidung, um allen Kindern und Jugendlichen ein ausprobieren des Sports zu ermöglichen. Im Vordergrund steht natürlich die Freude, Spaß am Fahren, sowie Konditions- und Koordinationstraining. Der MSC und die Jugendgruppenleiter/Trainer freuen sich über jeden, der neu einsteigen möchte und stehen für Fragen immer zur Seite.

Das Jugendgruppenteam