Rene Deddens

Mit René Deddens rollt ein erfahrener Fahrer ans Band, hinter dem eine schwierige Saison liegt, nachdem er gleich zu Beginn im April einen heftigen Sturz in Neuenknick verkraften musste. Trotz Verletzungspause gab er nicht auf und arbeitet mit Hochdruck daran, seine Leistung zu steigern. In Dohren kennt er sich aus und wird sicherlich alles daran setzen sich mit einer guten Leistung in die Winterpause zu verabschieden!

René Deddens - Deutschland

Geb.: 28.06.1992
Wohnort: Cloppenburg
Website: www.deddens-racing.com

Größte Erfolge:
- Deutscher Speedwaymannschaftsmeister 2015
- 1. Platz Goldhelmrennen in Veenoord (NL) 2014
- Mitglied der deutschen Speedwaynationalmannschaft

Clubs: MSC Cloppenburg, DMV White Tigers, MSC Olching