Unsere Jungs haben am Samstag Abend in Berghaupten im Schwarzwald bei tropischen Temparaturen den zweiten Platz hinter der Heimmannschaft "Black Forest Eagles" belegt! Mit Maximumfahrer Kai Huckenbeck (15 Punkte) und Tobi Kroner (12 Punkte) hatte das emsländische Team die zwei stärksten Fahrer des Abends in seinen Reihen. Leider konnten die Nachwuchsfahrer Timo und Fabian Wachs in ihren Positionen wenig überzeugen. Timo Wachs erfuhr 3 Punkte mit drei dritten Plätzen aus seinen 4 Läufen in der 250ccm Position und Fabian Wachs konnte keinen Punkt zum Ergebnis beitragen. Somit erfuhren Kai und Tobi 27 der 30 Teampunkte. Lediglich 5 Punkte fehlten zum Siegerteam aus Berghaupten (35 Punkte). Den dritten Platz belegte das Team aus Diedenbergen mit 25 Punkten und den vierten Platz das Team aus Landshut mit 23 Punkten.

In der Tabelle liegt das Emsland Speedway Team Dohren derzeit auf Platz 3. Der letzte Einsatz findet am 01. Oktober auswärts in Neuenknick statt. Zu diesem Rennen organisiert der Verein einen kostenlosen Bustransfer für seine Fans! Dazu werden ab sofort die Anmeldungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen genommen. Bus startet 01.10.2017 um 10:00 Uhr aus Dohren. Treffpunkt an der Kirche. Bus und Getränke auf der Fahrt sind kostenlos. Rückankunft in Dohren ca. 19:00 Uhr.

Alle Infos und Daten zum Team Cup auch unter http://svg-veranstalter.de/

Das Ergebnis:

1. Black Forest Eagles - 35 Pkt.

1. Max Dilger (3,1,3,2,1) - 10

2. Daniel Spiller (2,2,2,2,2) - 10

3. Ethan Spiller (3,0,1,2,3) - 9

4. Maximilian Pongratz (2,2,0,2) - 6

2. Emsland Speedwayteam Dohren - 30 Pkt.

13. Tobias Kroner (1,2,3,3,3) - 12

14. Kai Huckenbeck (3,3,3,3,3) - 15

15. Fabian Wachs (0,0,0,0,0) - 0

16. Timo Wachs (0,1,1,1) - 3

3. Diedenbergen Rockets - 25 Pkt.

5. Mathias Bartz (2,1,2,Fd,1) - 6

6. Valentin Grobauer (0,3,2,3,2) - 10

7. Maximilian Pott (1,1,0,0,1) - 3

8. Leon Maier (3,d,3,0) - 6

4. Young Devils Landshut - 23 Pkt.

9. Stephan Katt (0,2,1,1,0) - 4

10. Danny Maaßen (1,3,1,Fd,0) - 5

11. Marius Hillebrand (2,0,0,1,2) - 5

12. Jonas Wilke (1,3,2,3) - 9

 


 Lauf 1: Maier, Pongratz, Wilke, T.Wachs

Lauf 2: E.Spiller, Hillebrand, Pott, F.Wachs

Lauf 3: Huckenbeck, D.Spiller, Maaßen, Grobauer

Lauf 4: Dilger, Bartz, Kroner, Katt

Lauf 5: Wilke, Pongartz, T.Wachs, Maier (Disq)

Lauf 6: Huckenbeck, Katt, Bartz, E.Spiller

Lauf 7: Maaßen, D.Spiller, Pott, F.Wachs

Lauf 8: Grobauer, Kroner, Dilger, Hillebrand

Lauf 9: Maier, Wilke, T.Wachs, Pongratz

Lauf 10: Dilger, Bartz, Maaßen, F.Wachs

Lauf 11: Huckenbeck, Grobauer, E.Spiller, Hillebrand

Lauf 12: Kroner, D.Spiller, Katt, Pott

Lauf 13: Wilke, Pongartz, T.Wachs, Maier

Lauf 14: Huckenbeck, E.Spiller, Hillebrand, Pott

Lauf 15: Grobauer, Dilger, Katt, F.Wachs

Lauf 16: Kroner, D.Spiller, Bartz (Sturz/Disq), Maaßen (Sturz/Disq)

Lauf 17: E.Spiller, Hillebrand, Pott, F.Wachs

Lauf 18: Kroner, D.Spiller, Bartz, Katt

Lauf 19: Huckenbeck, Grobauer, Dilger, Maaßen

 

Terminübersicht

News & Aktuelles