Flutlichtrennen 2019 - Fahrer 14-16   Drei Profis / Drei Nationen !!! 

Mit Timo Lahti und David Bellego kommen die Sieger der beiden letzten Night of the Fights in Cloppenburg!!! 💪💪💪

 

David Bellego ist der derzeit stärkste französische Speedway Profi, mehrfacher französicher Meister und aktueller Langbahn Teamweltmeister. mit Team Frankreich. Als Profi in der polnischen, schwedischen und englischen Liga wird er auch auf dem anspruchsvollen Eichenring zurecht kommen!

 

Timo Lahti ist praktisch das finnische Pendant zu Bellego. Der finnische Rekordmeister ist seit Jahren als Profi auf dem europäischen Festland unterwegs und ein konstanter Punktelieferant für seine Ligaclubs! 

 

Theo Pijper Racing ist der derzeit einzige Speedwayprofi unserer niederländischen Nachbarn, der sein Geld in der britischen Liga verdient. In Deutschland ist er eher auf der Langbahn unterwegs, hat jedoch in Dohren 2016 schon einmal auf dem Eichenring siegen können.

Wir freuen uns auf 3 tolle Fahrer, die sicherlich ganz vorne mitmischen können! 🏁

📷 LS Photo

 

Terminübersicht

News & Aktuelles

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren (Button OK), nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind.
Datenschutz- / Cookie Hinweis OK Ablehnen